Tanzen und Vereinen, die Präsenz des reinen. Wir reden über den einen. Theologie, Quantum und Gefühl. Das Glück wächst nicht an Reben. In Momenten schweben wir über allem. Wenn du die Gravitation hinter dir lässt bist du schon im wer bin ich der Schwere des Seins und Zeit ist noch immer eine Illusion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s